Wie man die Weihnachtslotterie spielt

Genauso wie die berühmte spanische Weihnachtslotterie, die als „ El Gordo de Navidad“ bekannt ist, ist die Deutsche Weihnachtslotterie eher eine Auslosung als eine Lotterieziehung.

Es sind 100.000 Spielscheine für die Deutsche Weihnachtslotterie verfügbar. Jeder Spielschein hat eine fünfstellige Zahl, von 00000 bis 99999. Um zu spielen, können Sie entweder Ihre eigene Zahl auswählen, wenn sie noch nicht vergeben wurde, oder eine zufällig generierte Zahl wählen.

Es kostet 20 € pro Teilnahme und es ist eine gute Idee, früh zu spielen, wenn Sie eine Gewinnchance haben wollen, da die Spielscheine vor dem offiziellen Annahmeschluss am 26. Dezember um 12:00 Uhr ausverkauft sein könnten.

Das aktuelle Spiel ist nur online verfügbar; Sie erhalten eine elektronische Spielquittung, wenn Sie teilnehmen. Der Vorteil einer Online-Lotterie ist, dass Ihre Zahlen sicher gespeichert werden und dass Sie automatisch benachrichtigt werden, wenn Sie einen Gewinn gewinnen.

Wenn die Ziehung stattfindet, werden die Gewinner-Codes zufällig aus allen Zahlen gewählt, die teilgenommen haben. Auf diese Weise werden die Gewinne garantiert gewonnen.

Jackpot.com

Wie man gewinnt

Um den Jackpot von 400.000 € zu gewinnen, muss der fünfstellige Zahlencode auf ihrem Spielschein mit der Zahl übereinstimmen, die als Gewinner-Code gewählt wurde. Er muss genau mit dem Code übereinstimmen, mit allen fünf Ziffern in derselben Reihenfolge.

Es gibt 12 andere Möglichkeiten, Gewinne zu erhalten. Es werden andere Gewinnercodes ausgewählt, die Auszahlungen zwischen 1.000 € und 50.000 € bieten, während Sie auch Gewinne erhalten können, wenn ein Teil Ihres Codes mit der Jackpot-Gewinnernummer übereinstimmt. Gehen Sie zur Seite Deutsche Weihnachtslotterie – Gewinne für mehr Informationen.

Sie können auch nach der Ziehung die Seite „Gewinnzahlen” überprüfen, um herauszufinden, ob Sie gewonnen haben.